Weisse Schäferhunde von Meierhafe
Züchter für Weisse Schweizer Schäferhunde in Niedersachsen 

Gästebuch

32 Einträge auf 2 Seiten
Claudia Piontke
29.07.2020 13:35:51
Es tut mir unendlich leid und wirft wirklich einen Schatten auf den 1. Geburtstag der Helden aus dem H-Wurf. Gestern Abend habe ich Hobbit und Lotte den Quitschchor der jungen Jays vorgespielt und sie sind mir in den Laptop gesprungen. Nun hat es einer nicht geschafft. Unsagbar traurig. Heute hat Hobbit Geburtstag. Und natürlich macht er das, was alle Halbstarken auszeichnet. In erster Linie haben sie das Gedächtnis verloren und können sich an absolut nichts erinnern, was sie in Welpen- und Grundkursen gelernt haben. Aber Hobbit ist ein hingebungsvoller Begleiter, der mit mir nun in der Nordsee Strecke schwimmt, nachdem er sicher ist, dass ich schwimmen kann und nicht untergehe. Ich danke für Hobbit und und sende traurig-frohe Grüße nach Meierhafe.
Barbara Kittelberger
21.07.2020 09:43:48
Liebe Waltraut und Andreas,

ich freue mit euch, dass Malenka fürs Erste stabil ist und ihre Welpen versorgen kann. Was für ein Glück. Du Waltraut hast all Deine Züchterinnenerfahrung eingesetzt. Chapeau! Wir freuen uns auf euch Anfang August. Liebe Grüße Barbara und Frank
Renate Dietz
16.07.2020 14:59:47
Hallo zusammen, ich freue mich so für Malenka, hoffentlich bleibt der Zustand stabil bzw. Bessert sich. Ich habe viel an euch gedacht, wollte aber nicht anrufen, weil sie deine/eure Kraft braucht.
Knuddel sie mal von mir
Renate
Gudrun Rodenberg
14.07.2020 20:26:54
Hallo ihr Beide
Ich freue mich auch über Euren Nachwuchs und das alle gesund sind und hoffe , daß es Malenka bald besser geht ! Liebe Grüße , auch von Erich ,Hinnerk ,Gesa und Gudrun
Gabriela Griepenstroh
10.07.2020 19:47:50
Liebe Familie Dietz
Wir freuen uns riesig über die Geburt der Welpen und dass Malenka alles gut überstanden hat.
Mit Freuden lesen wir das Tagebuch u freuen uns auf den ersten Besuch.
Juna Busche
10.07.2020 09:13:57
Liebe Waltraud und lieber Andreas, ich habe mich gefreut, als ich gesehen habe, dass eins von Malenkas Babys so heißt wie ich! Ich hatte einen Tag vor den J-s Geburtstag! Liebe Grüße von Juna
Beate und Roland Sievers
21.06.2020 19:59:08
Liebe Waltraud, lieber Andreas,
wir möchten uns auf diesem Weg für den tollen und interessanten Tag am 20.06.20 bedanken. Es ist super, Züchter zu haben, an die man sich immer wenden kann. Alle weißen Schäferhunde sind super gelungen, nur beim "singen" kann keiner mit Fenja mithalten. Bis zum nächsten Mal.
Liebe Grüße
Beate, Roland und Fenja
Claudia Piontke
05.05.2020 16:44:41
So zwischendurch: Hobbit (Originalname) hat noch keinen Geburtstag - weder krumm noch rund - aber es gibt jeden Tag so viele Gelegenheiten, sich über ihn zu freuen, dass ich das einfach schreiben mag. Hobbit ist groß, sehr langbeinig. Wenn Labradorhündin Lotte ihm im Weg steht, springt er einfach drüber. Umgekehrt rennt sie einfach unter ihm durch. Ich denke, von der Höhe ist er ausgewachsen, hoffentlich, aber noch ähnelt er einem Fohlen und hat mit 28 kg auch noch bissel Platz, zuzulegen. Unsere Trainingseinheiten fordern ihn und machen mir Freude an seiner Gelehrigkeit und seinem festen Willen, es richtig zu machen. Seine Züchterin gab das Trainingsziel vor: "ein höflicher Hund" soll er werden. Auf gutem Weg. Wiewohl er aus Unsicherheit unsere Gäste gerne und ausgiebig anbellt. Wir arbeiten daran und schieben zur Ankunft der Besucher eine Trainingseinheit ein. Bisschen albern, wirkt aber. Im Wohnzimmer hält er sich freilich für einen kleinen Hund und sucht sich seinen Platz da, wo wir sitzen. Wir haben jetzt ein größeres Sofa.
Wir danken für Hobbit, von Herzen, er ist nun gut 9 Monate alt und auf gutem Weg, ein großer Stern zu werden. Liebe Grüße an alle Zugeneigten der Weißen Schäfer von Meierhafe - Claudia Piontke
Claudia Römhild
14.03.2020 09:06:22
Liebe Waltraud, vielen Dank das wir die ersten Lebenswochen und Entwicklungen der kleinen Is dank deines tollen Tagebuches mit erleben durften. Wir wünschen den sûßen Fellnasen einen tollen Start in ihr neues Leben.
Gudrun Rodenberg
19.01.2020 19:16:49
Wir gratulieren zu dem schönen Wurf und freuen uns , das alles so toll gelaufen ist ! liebe Grüße natürlich auch von Erich , Hiinerk und Gesa
Jutta Wannagat
15.01.2020 14:45:00
Ganz ganz herzlichen Glückwunsch zu den 10 gesunden Welpen. Wir freuen uns schon riesig auf unseren kleinen Schatz
Claudia Claudia Piontke
05.10.2019 22:34:51
Eine Woche ist er nun bei uns, der Hobbit. Hündin Lotte fand ihn am Anfang gänzlich überflüssig. Nunmehr darf er mit in ihrem Körbchen schlafen. Es waren Geduld und kleine Schritte notwendig. Das mit der Geduld lernt man ja, wenn man nachts um vier Uhr zitternd auf der Wiese steht und sehnsüchtig auf das Pippi von Hobbit wartet. Den ersten Waldspaziergang haben wir gestern absolviert. Hobbit suchte unter jedem großen Baum eine Höhle. War aber keine da. Fing er an zu buddeln. Lotte buddelte mit. Werden viele neue Höhlen hier im Taunus entstehen. Mein Leben kommt aus der leicht verschmutzten Funktionskleidung nicht mehr raus - mag keinen Tag missen - ok: die vier-Uhr-Schicht würde ich abgeben. Da hätte aber dann Hobbit was dagegen, der mir all sein Vertrauen und seine gute Laune entgegenbringt. Fazit nach der ersten Woche: nichts, aber auch nichts geht über die Welpenzeit. Gute Nacht, ist schon gleich 23:00 und die Nächte kurz...
Danke für Hobbit - Claudia
Ruth Kruse
24.09.2019 16:25:02
Wir meinen natürlich ein genauso langes Hundeleben wie von unserem Old Hemp.
Kruse Ruth
24.09.2019 16:20:14
Hallo Waltraud und Andreas, herzlichen Glückwunsch zum H -Wurf.
Wir finden es toll das es einen Hemp gibt. Der Name hat unseren Bordercollie Hemp ein ganz langes Leben beschert. Hemp wird jetzt im September 16 Jahre alt. Er ist noch Super Fit und freut sich noch bester Gesundheit.
Wir wünschen den Besitzern vom Schäferhund Hemp ein genauso langes Leben wie von unserem Old Hemp. Der Name ist was besonderes, und der Hund auch. Ganz liebe Grüße von Old Hemp und Ruth und Hemmo Kruse
Claudia Piontke
19.08.2019 14:50:10
Tagebuch einer Erwartenden:
Vor dem Vorstellungsgespräch in Meierhafe war ich nervös. Ich bereitete mich mit "Bewerbungsunterlagen" in Form von Fotobücher über unser Leben mit unseren Hunden vor und hatte Tränen in den Augen, als wir - so Natur und Indi wollen - nach zwei Stunden Waltrauds ok zu einem Welpen aus dem H-Wurf bekamen. Der Geburtstermin war um den 25. Juli avisiert. Ab dem 20. Juli schaut man natürlich nach. Es könnte eine Frühgeburt sein? Nix. Oh, arme Indi, es war fürchterlich heiß in dieser Zeit! Dann endlich, der Eintrag zur Geburt der 8 Hs. Die Geburtsanzeige versendete ich an 25 Emailadressen und bekam Gratulationen aus aller Welt. Danach - da geht es mir ebenso wie allen anderen glücklichen künftigen Müttern und Vätern - das tägliche Warten auf den Eintrag im Welpentagebuch. "Boh, dieser Hinnerk liegt oben auf beim Säugen", und "wie schön, da stemmt sich einer schon auf die Beinchen, wer ist "gelbes Halsband"? Usw.
Danke von Herzen, dass wir teilnehmen dürfen an diesen Entwicklungen. Einen dicken Kuss an Indi und ihre Eltern.
Claudia
Christa Schlegel
16.08.2019 19:14:05
Liebe Waltraud,
jeden TG verfolge ich sowohl auf FB als auch auf Eurer Website Deine Berichte über die Welpen aus dem H-Wurf . Es wird wirklich Zeit Dir mal dafür zu danken .Du kannst Dir gar nicht vorstellen , was Du mir Tag für Tag für eine große Freude damit machst ! Ich fiebere dem Tag entgegen , an dem ich die Kleinen das erste Mal besuchen kann .
Vielen Dank für Deine großartige Versorgung der kleinen Eisbärchen ! Ich weiß Deine vielen Mühen sehr zu schätzen.
Ganz liebe Grüße
Christa
Claudia Baron
15.08.2019 14:15:13
Hallo, ich möchte Euch ganz herzlich zum H-Wurf gratulieren. Da ich nicht mehr in FB unterwegs bin, wollte ich mich hier melden.
Die Babys sind ja mal wieder "Zucker"! Schön, dass alle gesund sind. Viel Spaß weiterhin und viele Grüße von Malouk aus dem C-Wurf! Bei uns ist alles in bester Ordnung! LG Claudia
Britta Pinkepank-Krebs
14.08.2019 15:33:23
Ach sind die neuen Kleinen vom H-Wurf schnuckelig. Mittlerweile sehen sie auch schon aus wie echte Hunde-reizend!!!!!! Jeden Tag wetteifern wir untereinander, wer zuerst die täglichen Neuigkeiten entdeckt und dem Anderen zuerst die news nennen kann. Macht richtig Spaß, täglich dein liebevolles Protokoll mit Fotos und Gewichtstabelle zu verfolgen. Wir danken dir dafür.
Jürgen & Britta aus Maschen(Seevetal)
Ina Oßmer
12.08.2019 10:47:06
Liebe Waltraud, lieber Andreas,
jeden Vormittag warten wir gespannt auf das Neuste aus der Wurfkiste. Die Entwicklung der Kleinen zu sehen, ist einfach toll. Die Liebe und Umsicht, die ihr den Hunden schenkt, ist bewundernswert. Wir fiebern schon den Tag entgegen, wenn wir unser neues Familienmitglied das erste Mal sehen.
Lieben Dank für die fürsorgliche Aufzucht.
Liebe Grüße Thomas, Pascal und Ina
Marcus & Kathrin Hamburger
31.07.2019 15:32:15
Hallo Waltraud & Andreas,
liebe Indi & Jamie,

wir gucken uns seit der Geburt des H-Wurfs jeden Tag begeistert die Homepage und Facebook Seiten an. Mittlerweile fühlen wir uns schon als "Stalker" und freuen uns sehr auf einen kleinen Welpen.

Danke für die Teilnahme an der Entwicklung der "Kleinen" und euer Engagement und die tolle Pflege.

Wir freuen uns auf ein baldiges wiedersehen mit euch, den stolzen Eltern und den Welpen.

Liebe Grüße aus Hamburg

Marcus & Kathrin
Anzeigen: 5  10   20
E-Mail
Anruf